Gotthard 2. Röhre ja

Standard

Gotthard:

Sicherheit:

Die LKW sind breiter geworden, deshalb ist Gegenverkehr ein grosses Risiko.

Dosierung:

Leistung wegen Dossierung ist beschränkt auf 1000 Einheiten / Richtung und Stunde, wobei LKW x3 gezählt werden.

Dies ergibt 15 Einheiten/Richtung, also alle 4″ oder alle 90 Meter ein Fahrzeug

Kantonsstrasse bei mir hat 40 / Min. obwohl nachher ein Kreisel folgt.

Da wäre doch eine Leistungssteigerung drinnen, ohne Unfallgefahr erheblich zu gefärden, zum Beispiel 1600 / Stunde, das wäre immer noch 800 weniger als Kantonsstrasse bei mir, Bülach Nord.

Die Antwort vom UVEK zur Dosierung

Gotthard Dosierung

Der verkehr hat sicher nicht abgenommen seit 2001, sondern wurde nur künstlich gebremst und dosiert wegen Sicherheit.

Der Rest steckt im Stau oder fährt einen Umweg über den San Bernardino oder den Brenner, dies ist alles andere als ökologisch.

Auch E-Mobile brauchen in Zukunft den Gotthard, also 2 Röhren und 4-Spurig.

Mittelfristig:

Sofort Tunnelmaut einführen, und parallel Göschenen – Airolo Autoverlad mit Zwang einführen zum Stau abbauen, Autoverlad ist in Maut inbegriffen.

UR und TI Maut gratis.

Zur Entlastung von Wassen und Göschenen sollte dort die Einfahrt mit Blinklicht und Schranke geregelt sein mit identischen Wartezeiten wie Stau auf Autobahn. Ausnahmen: Lokalverkehr und Zufahrt von den Pässen. Lösbar mit Nummernlesegerät.

Langfristig:

Es kann nicht sein dass Basel bis Chiasso 4-Spurig gebaut wird mit teuren Tunnelbauten (Seelisberg) und Gotthardtunnel 2-Spurig ist.

Die Wirtschaft und der Tourismus ist angewiesen auf Gotthard 4-Spurig.

Mit den Staukosten der LKW wäre ein grosser Teil der 2. Röhre schon bezahlt!

Mann kann nicht ja sagen zum Bevölkerungswachstum und zur masslosen Zuwanderung, und nein sagen für 4-Spuriger Tunnel.

Modell Container Züge extrem fördern, LKW Verlad ist und bleibt zu teuer.

Leistung Basistunnel

Die ist zu klein wegen grosser Geschwindigkeitsdifferenz zwischen Personen- und Güterzügen bei dieser Länge!

Siehe Pdf, Seite 10:

RessortGueterverkehr-2012SchienenGueterverkehr160312

Neat kann nur 60% der LKW verladen

Alpenschutz muss neu abgestimmt werden weil die Bevölkerung mehr gewachsen ist als gedacht vor 20 Jahren.

Nach 20 Jahren kann man schon mal wieder über den Alpenschutz abstimmen.

UVEK:

https://www.uvek.admin.ch/uvek/de/home/uvek/abstimmungen/abstimmung-gotthard-strassentunnel.html

Gastkommentar Mathias Tromp NZZ (Kapazität)

http://www.nzz.ch/meinung/debatte/unzulaenglicher-verlad-auf-die-eisenbahn-1.18662985

Nach jetziger Dosierung wäre alle 5 Min pro Richtung ein Verladezug nötig, unmöglich. wb

Guter Kommentar in NZZ von Karin Keller-Sutter

http://www.nzz.ch/meinung/debatte/sicher-nachhaltig-guenstiger-1.18645511

Studie im Auftrag Alpeninitiative

LKW fahren jetzt schon Umweg über andere Alpenübergänge, mit der Studie zusätzlich 270’000 Umweg Fahrten, ökologisch sinnvoll? Wirtschaft? Auch LKW haben Stosszeiten, mit der Studie verlängern sich Wartezeiten, was für die Wirtschaft enorm Schaden zufügt. Studie Verlangt Änderung vom Fahrplan Personenzüge, dies ist nicht durchführbar. Personenwagen sollen Göschenen – Airolo verladen werden, diese Kapazität ist unglaubwürdig.

Studie Etude Studio Kapazität Pulfer

Oder wollen wir zurück auf die Teufelsbrücke?

10112012502.2

Flugverkehr Europa

einheitlicher europäischer luftraum

eu flugverkehr

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “Gotthard 2. Röhre ja

  1. Lamanna Hedi

    Werni, habe soeben deine Ausführungen gelesen. Gute Überlegungen. Bin auch für zweite Gotthardröhre 4-spurig. Wenn man schon baut, muss man sie benützen! Paradox Alpenschutzinitiative! Sollte wirklich nochmals abgestimmt werden. Die Verhältnisse haben sich geändert. Wie du erwähnst, Bevölkerungswachstum, E-Mobil, mehr Verkehr, Tourismus. Deinen Vorschlag mittelfristig finde ich gut. Deine Bemerkung zum Vorschlag Aline Trede sehr witzig! Dieses Thema wird uns noch lange beschäftigen. Was wir entscheiden, wird für Jahrzehnte Konsequenzen haben.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s